Götting KG
Konsortialsführer

Götting KG

  • verantwortet die hochgenaue Ortung und die Implementierung eines kontaktlosen SIL2-Sicherheitssystems zur Kollisionsvermeidung

 

ORTEN Fahrzeugtechnik GmbH

ORTEN Betriebs GmbH & Co. KG

  • rüstete in Kooperation mit EFA-S Elektrofahrzeuge Stuttgart GmbH das Fahrzeuge in nur wenigen Monaten entsprechend um

 

WABCO Development GmbH

 WABCO Development GmbH

  • entwickelt ein innovatives System für die drahtlose Kommunikation zwischen Fahrzeug und Infrastruktur (V2X)

 

Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und
Infrastruktursysteme IVI

 Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI
  • Umsetzung der autonomen Fahrfunktionen, einschließlich einer Manöverplanung in Echtzeit sowie einem webbasierten Leitstand für die Automatisierungszone

 

Emons Spedition GmbH  Emons Spedition GmbH
  • stellt erforderlichen Betriebshof bereit

 

 

 

Folgende assoziierte Partner stehen dem Konsortium beratend zur Seite:

 

Deutsche GVZ-Gesellschaft

Deutsche GVZ-Gesellschaft

 

 
Güterverkehrszentrum Entwicklungs-
gesellschaft Dresden mbH

Güterverkehrszentrum Entwicklungs­gesellschaft Dresden mbH

 




 

P&G Service Company NV

P&G Service Company NV